Händler Shop

Inge-Glas | Christbaum mit Zipfelmütze
10.01.2020 |  |  Johanna Maisel

Wie lange darf der Christbaum bleiben?

Die Weihnachtsfeiertage sind vorbei und haben ihre Spuren am Christbaum hinterlassen. Manche Bäume werfen ihre Nadeln ab und werden deshalb Anfang Januar entsorgt.

Für das Abnehmen des Baumschmucks und der Weihnachtsdeko gibt es unterschiedliche Stichtage. Der erste Termin ist der 6. Januar – Hl. Drei Könige. In katholischen Regionen endet die Weihnachtszeit erst an Mariä Lichtmess, also am 2. Februar.

Ende Januar wird in vielen Regionen von der Stadtreinigung oder einem Verein ein Abholservice angeboten. Aber bis dahin kann der Baum auf jeden Fall stehen bleiben.

Wie lange lassen Sie Ihren Baum stehen?

Johanna Maisel

Marketing

Telefon: +49 (0) 9568 / 857-53
E-Mail: marketing@inge-glas.de

Einen Kommentar verfassen