Händler Shop

Zwei Frauen schmücken einen Christbaum
21.12.2019 |  |  Johanna Maisel

Christbaum schmücken

Tipps

In welcher Reihenfolge wird der Christbaum geschmückt? Wie viele Kugeln, Anhänger, etc. werden für einen Baum benötigt? Welche Farben können kombiniert werden? Welche Farben liegen im Trend?
Für einen Baum von 1,50 m werden mindestens 100 Teile benötigt.

Harmonische Farbkombinationen

  • Gold mit Rot, Blau, Grün, Schwarz oder Violett
  • Silber mit Rot, Blau, Rosé oder Grün
  • Weiß mit Rot, Blau, Rosé oder Silber
  • Unterschiedliche Farbnuancen einer Farbe

Trendfarben

  • Kräftige Farben: Rot, Traube, Schwarz, Gold, Blaugrün
  • Warme Farben: Rot, Beige, Braun
  • Gedeckte Farben: Blau, Beige, Grau
  • Pastelltöne: Violett, Mint, Weiß
  • Rosé

Reihenfolge beim Schmücken

  1. Zuerst die Lichterkette anbringen – von oben nach unten.
  2. Im zweiten Schritt werden die Christbaumkugeln an die Äste gehängt. Die großen Kugeln nach unten und kleine Kugeln nach oben hängen. Ein fließender Übergang schafft ein harmonisches Zusammenspiel.
  3. Als Nächstes werden Anhänger, Bänder, Schleifen, Beeren etc. gleichmäßig im Baum verteilt. Schwere Teile am besten an die kräftigen Zweige hängen, damit der Baumschmuck die Äste nicht überstrapaziert.
  4. Lametta und Girlanden von oben nach unten in den Baum hängen.
  5. Nun wird die Spitze angebracht. Eventuell muss hierfür die Baumspitze etwas angeschnitten werden. Optional kann auch eine Schleife oder ein Stern als krönender Abschluss befestigt werden.
  6. Kabellose Lichter und echte Kerzen inkl. Kerzenhalter als Letztes anbringen. Bei echten Kerzen darauf achten, dass kein Baumschmuck direkt darüber hängt.

Viel Spaß beim Christbaumschmücken!

Johanna Maisel

Marketing

Telefon: +49 (0) 9568 / 857-53
E-Mail: marketing@inge-glas.de

Einen Kommentar verfassen